Schulungen

Schulungen, Trainings und andere Weiterbilungsmöglichkeiten

Schulungsangebote

Für ein erfolgreiches Projektmanagement oder die nachhaltige Einführung von Technologien braucht es neben Prozessen, Tools und Methoden vor allem professionalisierte und gut ausgebildete Fachkräfte. Daher müssen Unternehmen Mitarbeiter nicht nur initial schulen, sondern ihnen eine fortwährende Weiterbildung ermöglichen.

BERLIN

Am 1. Februar 2022 übernahm Dr. Holger Koschorz die Standortleitung Hamburg der ENLITE® Management & Engineering GmbH für den Bereich Norddeutschland. Er folgt damit Dr. Thorsten Granzow, der das Unternehmen zum 31. Januar 2022 verlassen hat.

Damit Deutschland die geforderten und bestätigten Klimaschutzziele erreicht, ergeben sich für die Energiewirtschaft und deren assoziierte Sektoren die folgenden 6 Felder mit großen Herausforderungen bei einem vorgegebenen Zeithorizont von nicht einmal 10 Jahren.

Ein Vertrag bildet in der Regel den Grundbaustein für jede Geschäftsbeziehung. Nicht selten, entscheidet die Ausgestaltung des Vertrags und der Umgang der Projektmitglieder mit dem Vertrag darüber, wie gut die Geschäftsbeziehung auch Hindernisse überwindet und Stürmen standhält.

Berlin: Die anhaltend hohe Bedeutung von Prozessmanagement für Unternehmen nimmt weiter zu. Seit Jahren stärken wir als ENLITE die Prozessorientierung unserer Kunden, um auf Herausforderungen, wie die Energiewende und die digitale Transformation zu reagieren.

HAMBURG

Berlin. Seit Mai 2022 verstärkt Alexander Jura als Head of Business Development das Team von ENLITE®. Mit mehr als 20 Jahren Erfahrungen im Vertrieb, davon 16 Jahre in verschiedenen Management- und Führungspositionen, war Alexander Jura unter anderem als Leiter Power&Grid bei Hays, einem der größten spezialisierten Personaldienstleister in Deutschland, tätig.

Gasleitungen – sie sind vorhanden und im Gegensatz zu Überlandleitungen kein Störfaktor in der Landschaft. Lassen sie sich mit einem angemessenen Aufwand für den Wasserstofftransport umrüsten? Welchen Nutzen bringt diese Infrastruktur und wo gibt es Herausforderungen?

Hamburg - Im vergangenen Jahr hat sich ENLITE an der EU-weiten Ausschreibung für das Risiko- und Claim-Management von Netzausbauprojekten des Übertragungsnetzbetreibers TenneT beteiligt. Für das Risiko- und Claim-Management bei ausgewählten Ersatzneubauprojekten und Netzausbauprojekten hat TenneT daher nun einen Rahmenvertrag mit ENLITE abgeschlossen.

Am 1. Februar 2022 übernahm Dr. Holger Koschorz die Standortleitung Hamburg der ENLITE® Management & Engineering GmbH für den Bereich Norddeutschland. Er folgt damit Dr. Thorsten Granzow, der das Unternehmen zum 31. Januar 2022 verlassen hat.

de_DEDeutsch